Sie sind hier: Hinweise » Mehrtagestouren » 400 km Emsland Tour » 52,50 km Heede - Esterwege

                                           Karte Google My Maps wurde aus  GPX Datei  OpenStreetMap (ODbl) erstellt



Foto Manfred Wiesner

3.Tag 19.06.2019
Da unsere Fahrräder über Nacht immer in einem abgeschlossenen Raum untergebracht waren, stellten wir unsere Satteltaschen vor dem Hotel ab. Die Lenkertaschen nahmen wir mit, da sich in den Lenkertaschen unsere Wertsachen befanden.
Wir beluden unsere Fahrräder und radelten an der Ems entlang Richtung Norden nach Borsum.
Es war ein warmer, sonniger Morgen, leicht diesig, was der Landschaft ein gewisses Flair verlieh; fuhren durch den Ort Borsum und erreichten die Gemeinde Rhede an der Ems. In Rhede viel uns die Kirche St. Nikolaus auf. Das Gebäude sieht aus wie ein Dom und wurde 1913 erbaut.
Am Deich entlang radelten wir nun zu dem nördlichsten Punkt unserer Tour durch das Emsland, der Meyer Werft. Eine Besichtigung der Werft war nicht vorgesehen, dafür wollten wir etwas länger in der Stadt Papenburg verweilen.
Ein Eiscafé am Hauptkanal erweckte in uns die Lust, sich in den Außenbereich des Eiscafés
zu setzen, auf die Blumenpracht am Kanal zu schauen und dabei Kaffee und Kuchen in Ruhe zu genießen, bevor wir durch Papenburg eine kurze  Besichtigung starten wollten.
Kuchen und Kaffee waren recht schmackhaft und wir machten uns auf die Besichtigungstour. Wir schoben unsere Fahrräder am Hauptkanal entlang, machten einen Abstecher zum Stadtpark und zur Meyers Windmühle. Nach ca. 2 1/2 Std erreichten wir die St. Antonius - Kirche.
Noch einen Blick auf die "Friederike von Papenburg" und wir verließen die Stadt Papenburg entlang des Splittkanals in Richtung Südost und radelten bis zum Küstenkanal.
Der weitere Weg führte uns in Richtung Osten am Küstenkanal entlang bis nach Bockhorst von dort aus in Richtung Südosten nach Esterwegen.
Da wir an unserem Hotel Graf Balduin zu früh ankamen, entschieden wir uns nochmals für Kaffee und Kuchen. Wir ließen uns von dem kleinen Hügel, auf dem das Hotel steht, auf unseren Fahrrädern in den Ort herunterrollen, suchten einen Discounter für den Einkauf am nächsten Tag und natürlich einen Bäcker.  

Heede - Esterwegen:
Strecke : ca.   52,50 km
Fahrzeit: ca.     3,41 Std

Emsland - Tour:
Strecke : ca. 186,60 km
Fahrzeit:  ca.  13,04 Std

Sehenswertes:
Rhede:            St. Nikolauskirche
Papenburg:     Meyer Werft
                        Hauptkanal
                        Stadtpark
                        Meyers Windmühle
                        St. Antonius


Weitere Infos:
Internetseite Rhede (Ems) Wikipedia
Link:
https://de.wikipedia.org/wiki/Rhede_(Ems)


Internetseite Meyer Werft
Link:
https://www.meyerwerft.de/en/meyerwerft_de/index.jsp

Internetseite Norddeutscher Rundfunk (Papenburg)
Link: https://www.ndr.de/ratgeber/reise/emsland
/Papenburg-Venedig-des-Nordens-im-Emsland,papenburg124.html


Internetseite St. Antonius (Papenburg) Wikipedia
Link:
https://de.wikipedia.org/wiki/St._Antonius_(Papenburg) /
Hinweis: 
Vor der Benutzung externer Links, bitte das Impressum lesen
.



Foto Manfred Wiesner

Foto Manfred Wiesner


Foto Manfred Wiesner

Foto Manfred Wiesner


Foto Manfred Wiesner

Foto Manfred Wiesner


Foto Manfred Wiesner

Foto Manfred Wiesner


GPX Download 20190619-T01-S03-Esterwegen-ZIP / GPX Leaflet Map data OpenStreetMap contributors( ODbl) erstellt