Sie sind hier: Hinweise » bis 130 km » 127 km Rheine » 20200713 - Wegstrecke

 Karte Google My Maps wurde aus  GPX Datei  OpenStreetMap (ODbl) erstellt



Foto Manfred Wiesner Bergkamen Töddinghauser Straße / Kuhbachweg

Streckenbeschreibung:

Streckenfarbe > orange  <

Am 13.07.2020 war es dann so weit. Die Emslandtour vom 17. - 21.06.2019 sollte ihren Abschluss finden.
Wir hatten uns am 20.06.2019 dagegen entschieden von Andervenne nach Bergkamen zu radeln und ließen die Tour in Coesfeld enden.

Der Himmel war bewölkt, die Temperatur lag bei ca. 9 Grad, zu kalt um in kurzer Hose und ohne Jacke zu radeln.

Wir trafen uns um 07:45 Uhr in Kamen am Bahnhof und radelten über:
          > Kamen 
          > Unna
             + Afferde
nach Unna zum Bahnhof.

Dort kauften wir im Reisezentrum Unna unser Tagesticket nach Rheine
(ca. 22,00 € / Person mit Fahrrad) und begaben uns zu Gleis 1.

Anmerkung:
Es gibt keinen Aufzug zu Gleis 1.

Mit dem RE 7 fuhren wir um 08:44 Uhr über Hamm nach Rheine dort trafen wir 1. Std später ein.

Vom Bahnhof aus radelten wir:
          > Rheine
             - Kardinal - Galen - Ring B481
             - Hovestraße B481
             - Münsterlanddamm B481
             - Staelskottenweg bis
            ~ hinter der Unterführung links ab auf
            ~ RadBahn Münsterland
          > Steinfurt
             + Burgsteinfurt
            ~ RadBahn Münsterland bis
          > Rosendahl
             + Darfeld
             - Netter
             - Hamern
          > Billerbeck
             - Hamern
             - Osterwicker Straße
             - Hamern
            ~ Rad - / Fußweg Berkelaue
             - Hagen
             - Mühlenstraße
             - Markt
             - Lange Straße zum
Bäcker "Das kleine Café" an der Johannis - Kirche. Hier legten wir eine längere Rast bei Kaffee und Kuchen ein.

Bei der Rast kamen wir mit einem Radfahrer aus Holland ins Gespräch. Der Radler ist 77 Jahre alt und befand sich auf dem Weg nach Berlin. Sein Ziel wollte er von hier aus in drei Tagen erreichen.

Nach der Rast radelten wir:
          > Billerbeck
             - Lange Straße
             - Markt
             - Schmiedestraße
             - Holthauser Straße
             - Münsterstraße
             - Dörholt
          > Nottuln
             - Baumberg
             - Uphovener Weg
             - Uphoven
             - Uphovener Weg
             - Uphoven
             - Buckenkamp
             - Heriburgstraße
             - Twiaelf - Lampen - Hok
             - Stiftsplatz
             - Potthof
             - Eckelskamp
             - Bodelschwinghstraße
             - Kolpingstraße
             - Hovestadt
            ~ Waldweg
             - Hovestadt
             - Buxtrup
             - Werlte
            + Appelhülsen
               - Auf dem Baumbus
               - Sendener Straße
               - Industriestraße
               - Josef - Uhlenbrock - Weg
           ~ Radweg an der Stever bis
          > Senden
             - Gartenstraße
             - B235
             - Ottmarsbocholter Straße
             - Dorfbauerschaft
             + Ottmarsbocholt
                - Dorfstraße bis
zur Landbäckerei Braune. Hier legten wir unsere zweite Rast bei Kaffee und Kuchen ein.

Gestärkt machten wir uns auf den letzten Teil der Tagestour.

Wir radelten über:
         > Senden
            + Ottmarsbocholt
               - Dorfstraße
               - Brakelstraße
               - Oberbauerschaft
          > Nordkirchen
             - Münsterstraße
             - Dahlbusch
             - Biefänger Weg
             - Piekenbrock
             - Lietenweg
             - Schmandpott
             - Münsterstraße
            + Südkirchen
               - Kattenbeck
               - Prozessionsweg
             - Geisbeck 
          > Werne
             - Südkirchener Straße
             - Landwehrstraße
             - Jahnstraße
             - Flandernstraße
             - Cappenberger Straße
             - Am Hagen
             - Kamener Straße
          > Bergkamen
             + Rünthe
                - Werner Straße
               ~ Klöcknerbahnweg
hier trennten wir uns und ich radelte auf dem Kuhbachweg zum Startpunkt zur Töddinghauser Straße.
               

Strecke :  ca.    125,00 km
Fahrzeit:  ca.        8,50 Std


Sehenswertes:
Rheine:            RadBahn Münsterland
Billerbeck:        St. Ludgerus
                         St. Johannes der Täufer kurz Johannis - Kirche
Nottuln:            Stiftsplatz
                        Pfarr- und Stiftskirche St. Martinus 
           

Weitere Infos:
RadBahn Münsterland Internetseite Wikipedia
Link: https://de.wikipedia.org/wiki/RadBahn_M%C3%BCnsterland

St. Ludgerus Internetseite Wikipedia
Link:
https://de.wikipedia.org/wiki/St._Ludgerus_(Billerbeck)


St. Johannes der Täufer Internetseite Wikipedia
Link:
https://de.wikipedia.org/wiki/St._Johannes_der_T%C3%A4ufer_(Billerbeck)

Nottuln Internetseite Wikipedia
Link: https://de.wikipedia.org/wiki/Nottuln 

Pfarr- und Stiftskirche St. Martinus Internetseite Wikipedia
Link: https://de.wikipedia.org/wiki/Pfarr-_und_Stiftskirche_St._Martinus_(Nottuln)   

Hinweis:
Vor der Benutzung externer Links, bitte das Impressum lesen.